Allgemein

Formen sind es nur, die kommen und vergehen, und die uns liebgewordenen Gestalten; was sie belebt und angetrieben, bleibt ohne Sterben zeit-los doch erhalten, um sich in immer neuen Varianten […]

…ist nur des Lebens andere Seite, des Lebens Nacht, des Lebens Schlaf, des Lebens Träumen, an dessen Ende sich zu neuem Tag die Brücke wieder schwingt, zu Kinderlachen, Vogelsang und […]

Ist auf den Positionen “Start” und “Los” die Menge der Optionen noch sehr groß, so reduziert sich ihre Zahl schon mit der allerersten Wahl auf nur einen Weg von vielen, […]

Denk Dir eine Welt – und sie existiert. Halte Angst für möglich – schon ist sie kreiert. Wittre einen Feind – und er attackiert. Befürchte das Schlimmste – schon ist […]

Fragst Du nach Glück, sieh nicht nach vorn, schau nie zurück, denn was für Dich das Glück auch sei, es liegt allein im Augenblick.  

Die Welt ist, wie sie ist, nicht wie sie sein sollte. Zeit für Haltung Zeit für das goldene Prinzip Eine Farbe scheint in unserem gesellschaftlichen und politischen Spektrum gerade dann […]

Dem Menschlein, eben eingetroffen, erscheint der Weg so breit wie grad, es konstatiert, die Richtung stimmt, und zickzackt froh vom Tun zur Tat, gerät jedoch in dem Bestreben, sich eine […]

Seht nur den kleinen Weihnachtsmann aus allerfeinster Schokolade mit rotem Mantel, weißem Bart, aufrecht und kerzengrade. Seit Wochen hofft der süße Kerl, ganz hinten im Regal versteckt, dass endlich jemand […]

Verscharrt, zerschlagen, aufgebahrt in Sarkophagen, Grotten, Wüstensand oder im Massengrabe, all die Vehikel und Gerippe, die jemals ich belebt und abgenutzt zurückgelassen habe; wie, wenn allein durch Ort und Anzahl […]

Wir wandern hin und ständig her und ahnen hier wie dort nicht mehr, dass beides unsere Heimat ist, weil nach dem Wechsel man vergisst. Lebensangst und Todesfurcht, die uns immerzu […]