zauberwort

Ein letztes Ma(h)l mit unserm Boss, der sich vor Kurzem erst entschloss, den Ruhestand ins Aug zu fassen. Er hat es sich nicht nehmen lassen, uns einzuladen zum Bankett; das […]

Wer viele Jahre bei uns weilte und mit uns Tee und Pausen teilte, wer so lang in unseren Runden Tee getrunken, meist gesunden, den lassen wir, man wird`s verstehn, nicht […]

Wer nicht versucht, irrt sich nur einmal. Ein Tropfen ist im Prinzip genauso nass wie ein Wolkenbruch. Wir alle leben zeitweilig in kühleren Regionen. Lieben bedeutet, sich an der Freiheit […]

Wenn ich nicht so sicher wüsste, dass ich niemals sterben müsste, erschiene wohl auch mir ein Leben zu kurz, zu hart, zu sehr ergeben der Willkür selbsternannter Mächte, ohne Sinn und ohne […]

Tatkräftig, frisch, voll Energie entlässt die Sporthochschule sie. Doch wahr ist auch, dass mit der Zeit der Schule raue Wirklichkeit wohl manche Illusion zerschlägt, die so ein Lehrer anfangs hegt. Die […]

Sind so kleine Füße, laufen gerade erst los, sie tragen Dich durchs Leben und werden mit Dir groß. Die Eltern und alle, die Dich begleiten, würden die Hände gern unter […]

Wenn zwei das Herz sich schenken für jetzt und immerfort, so gilt es zu bedenken, wie schützt man solchen Hort? Ein Herz kann man nicht kaufen, es kommt von ganz […]

Hochzeitssprüche gibt`s genug, unsinnig manche, andere klug: Dass prüfe, wer sich ewig binde, ob sich auch Herz zum Herzen finde, dass jung gefreit noch nie gereut und Ehe sei auch […]