Worte sind Wunder, Worte sind Waffen, mit Worten werden Welten erschaffen und durch Worte können sie untergehen. Sie bringen zum Weinen oder zum Lachen, können vernichten und selig machen- auf […]

Ist sich das kleinste Blättchen am Baum nur seines eigenen Grünseins bewusst, der wärmenden Sonne, des Windes und seiner Nachbarn auf dem Zweig, der sie hält, so ist es doch […]

Die Welt ist männlich definiert, kaum hinterfragt, kaum kritisiert jahrtausendelang von uns akzeptiert, als Gewohnheitsrecht längst legalisiert, auch sprachlich maskulin möbliert. Ich will sie nicht gleich zum Einsturz bringen; das […]

Ein Wort, das ich in einer Trauerrede kürzlich fand: “… und bis wir uns wiedersehen, halte Gott Dich fest in seiner Hand.” es klingt nach Trost, doch dass dies Götterwerk […]

Die Beschreibung “eine gepflegte Dame, ein gepflegter Herr” kann im Zusammenhang mit fortgeschrittenem Alter (womöglich noch lädiert) eine ganz andere Bedeutung bekommen. Jedes unserer Leben gleicht einem Buch, in dem […]

Das Jahr lehnt müde an der Hintertür, sein dunkles Bündel auf dem Rücken lastet schwer, der Hand entgleitet unbeachtet das Entlasspapier: Wär doch nur endlich Frieden und – ansonsten gar […]

Formen sind es nur, die kommen und vergehen, und die uns liebgewordenen Gestalten; was sie belebt und angetrieben, bleibt ohne Sterben zeit-los doch erhalten, um sich in immer neuen Varianten […]

…ist nur des Lebens andere Seite, des Lebens Nacht, des Lebens Schlaf, des Lebens Träumen, an dessen Ende sich zu neuem Tag die Brücke wieder schwingt, zu Kinderlachen, Vogelsang und […]

Ist auf den Positionen “Start” und “Los” die Menge der Optionen noch sehr groß, so reduziert sich ihre Zahl schon mit der allerersten Wahl auf nur einen Weg von vielen, […]

Denk Dir eine Welt – und sie existiert. Halte Angst für möglich – schon ist sie kreiert. Wittre einen Feind – und er attackiert. Befürchte das Schlimmste – schon ist […]

Fragst Du nach Glück, sieh nicht nach vorn, schau nie zurück, denn was für Dich das Glück auch sei, es liegt allein im Augenblick. Der Wermutstropfen muss noch fließen: Dein […]